Angebots-ID 1633395877-4602 Standort , Labels ,

Georgien, Armenien und Aserbaidschan in 12 Tagen

Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

[ Von 1.690 € ]

KOSTENLOSE Stornierung hasta 10 días antes

12 Tage

Diese 12-tägige Tour durch Georgien, Armenien und Aserbaidschan führt Sie von Baku nach Eriwan und besucht die wichtigsten Orte im Kaukasus . Du wirst überrascht sein!
Sevanavank, en el lago Sevan (Armenia)
Complejo monástico David Gareja (Georgia)
Ruinas de Zvartnots (Armenia)
Palacio de Shaki (Azerbaiyán)
Cascada de Ereván (Armenia)
Route
Tag 1: Baku
Wenn Sie in Baku landen, erwarten wir Sie im Ankunftsterminal des Flughafens , um Sie zu unserem Hotel zu bringen, in dem wir übernachten werden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Tag 2: Halbinsel Absheron
Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir zur Halbinsel Absheron , einer der touristischsten Gegenden Aserbaidschans. Zuerst betreten wir den Gobustan Nationalpark , der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Dort werden wir die berühmten Schlammvulkane betrachten und einige der mehr als 6.000 Höhlenmalereien sehen. Beeindruckend!
Auf dem Rückweg nach Baku halten wir in Ateshgah , besser bekannt als Feuertempel . Warum heißt es so? Wir werden es herausfinden! Schließlich bringen wir Sie zum Hotel in Baku.
Tag 3: Schamakhi
Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Shaki . Unterwegs machen wir Halt in Shamakhi , einer der wichtigsten Städte an der Seidenstraße . Dort besuchen wir das Yeddi Gumbez Mausoleum , das Anfang des 18. Jahrhunderts für die Familie des letzten Khans in dieser Region erbaut wurde.
Dann geht es weiter nach Shaki, wo wir übernachten werden.
Tag 4: Shaki, Lagodekhi, Alaverdi und Telavi
Wir frühstücken im Hotel, gefolgt von einer Tour durch Shaki, die älteste Stadt Aserbaidschans . Wussten Sie, dass es 20 Jahre lang das Zentrum der internationalen Seidenproduktion war? Wir werden etwas über seine Geschichte erfahren, indem wir einige seiner wichtigsten Orte besuchen, unter denen der Sommerpalast des Khans hervorsticht .
Später fahren wir nach Lagodekhi , wo die Grenze zu Georgien liegt . Dort wechseln wir den Führer und den Fahrer, bevor wir zu einem lokalen Weingut fahren , um den typischen Wein des Landes zu probieren. Als nächstes nehmen wir Sie mit zum Besuch des Klosters Alaverdi. Danach kommen wir in Telavi an und erkunden die Straßen und den lokalen Markt.
Heute Abend werden wir bei einer einheimischen Familie übernachten und wie authentische Aserbaidschaner zu Abend essen.
Tag 5: David Gareja
Nach einem köstlichen Frühstück machen wir einen Ausflug nach David Gareja, einer Klosteranlage im georgianischen Stil, deren Ursprünge bis ins 5. Jahrhundert zurückreichen . Dort werden wir die Klöster Lavra und Ubabno besuchen . In letzterem können wir die bemalten Höhlen und die Aussicht auf das wunderschöne aserbaidschanische Tal von Karaia bewundern . Es wird Sie überraschen!
Den Tag beenden wir in Tiflis , der Hauptstadt Georgiens, wo wir die nächsten drei Nächte verbringen werden.
Tag 6: Tiflis
Der sechste Tag ist der Erkundung von Tiflis gewidmet . Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir in das historische Zentrum der georgischen Hauptstadt und lernen die Geschichte eines der wenigen Orte der Welt kennen, an denen eine orthodoxe Kirche, eine katholische Kirche, eine Synagoge und eine Moschee nebeneinander existieren. Beeindruckend!
Während der Tour bringen wir Sie zur Metekhi-Kirche , zur Narikala-Festung , zur Sioni-Kathedrale , zur Anchiskhati-Basilika-Geburt der Jungfrau Maria , zur Heiligen Dreifaltigkeits-Kathedrale und zum Tsminda Sameba- Tempelkomplex . Am Ende gehen wir die Shota Rustaveli Avenue entlang und bringen Sie zum Hotel.
Tag 7: Mzcheta, Gori und Uplistsikhe
Nach dem Frühstück im Hotel fahren wir in Richtung Norden von Tiflis. Der erste Halt des Tages wird in Mzcheta sein, der ehemaligen Hauptstadt des Landes und UNESCO-Weltkulturerbe. Dort betreten wir das Kloster Dschwari und dann die Swetizchoweli-Kathedrale , deren Name «lebenswichtige Säule» bedeutet. Weißt du, warum? Wir verraten es Ihnen!
Das nächste Ziel ist Gori , gegründet von König David, dem Baumeister. Wir halten vor dem Stalin-Museum , um Fotos zu machen und setzen die Route nach Uplistsikhe fort , einer in den Fels gehauenen Stadt. Wir werden den Ausflug wieder im Hotel in Tiflis beenden.
Tag 8: Dilijan und Sevan
Wir frühstücken im Hotel und lassen die Hauptstadt Georgiens hinter uns, um nach Armenien einzureisen. Dilijan wird der erste Ort sein, den wir besuchen werden und dort werden wir Handwerksbetriebe finden . Als nächstes fahren wir zum Sevan-See , der 5% der Oberfläche des kaukasischen Landes bedeckt. Er liegt mehr als 2.000 Meter über dem Meeresspiegel und ist der zweithöchste Süßwassersee der Welt!
Der nächste Halt ist der Klosterkomplex Sevanavank , der sich am Ufer des Sevan-Sees befindet. Der Ausflug endet im Hotel in Eriwan.
Tag 9: Etschmiadzin und Zvartnots
Nach dem Frühstück verlassen wir das Hotel und fahren nach Echmiadzin , der heiligen Stadt Armeniens und Sitz der Katholikos, dem Oberhaupt der apostolischen Kirche des Landes. Dort besuchen wir das Etschmiadzin- Museum , in dem noch ein Teil der Arche Noah aufbewahrt wird .
Auf dem Rückweg nach Eriwan halten wir an den Ruinen des Zvartnots-Tempels , der als Perle der Architektur des 7. Jahrhunderts gilt und natürlich von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Es wird spektakulär erscheinen! Der Ausflug endet im Hotel in Eriwan.
Tag 10: Garni und Gueghard
Tras un delicioso desayuno en el hotel, pondremos rumbo hacia el templo de Garni, único ejemplo de la cultura pagana en el país y antigua residencia de verano de la realeza armenia. A continuación, iremos a ver cómo se lleva a cabo la elaboración de los “lavash”. ¿Qué será? ¡Lo descubriremos!
El monasterio de Gueghard será la siguiente parada de la excursión. Allí nos encontraremos con una obra maestra de la arquitectura armenia del siglo XIII y el lugar ideal para el cántico espiritual. Regresaremos a la capital al final del día y os dejaremos en el hotel.
Día 11: Ereván
Desayunaremos en el hotel y dedicaremos el penúltimo día del circuito a explorar los lugares más emblemáticos de Ereván, conocida como la “ciudad rosa” debido al color de sus edificios. Visitaremos la Plaza de la República, la calle Abovyán o la Cascada, bajo la que se encuentra el Centro de Arte Cafesjian. A continuación, haremos un recorrido panorámico por la ciudad.
Después, entraremos al Museo de Historia y al Museo de Manuscritos para profundizar en uno de los acontecimientos más crueles de la historia de Armenia: el genocidio de 1915. Además, veremos el Parque Memorial y el famoso mercado local Vernisaje. Finalizaremos el tour regresando al hotel.
Día 12: Ereván
Tendréis el día libre en Ereván y, dependiendo de la hora de salida de vuestro vuelo, quedaremos con vosotros en el hotel para llevaros al aeropuerto. Allí nos despediremos y daremos por finalizado nuestro tour de 12 días por Georgia, Armenia y Azerbaiyán.
¿Qué necesito?
Lo único que necesitáis para hacer este circuito es un vuelo de ida a Bakú, llegando el día que habéis reservado y un vuelo de vuelta desde Ereván para once días después, es decir, si llegáis un miércoles, debéis regresar el domingo de la semana siguiente.
Alojamiento
A la hora de reservar el tour de 12 días por Georgia, Armenia y Azerbaiyán, podréis elegir si queréis alojaros en hoteles con régimen de media pensión de categoría estándar (3*) o de categoría superior (4*). Los hoteles en los que nos alojaremos serán los siguientes o similares:
Categoría estándar (3*)
Bakú: Hotel Diplomat.
Shaki: Hotel Issam.
Tiflis: Hotel Astoria.
Ereván: Hotel Silachi.
 
Categoría superior (4*)
Baku : Hotel Corniche.
Shaki : Sheki Saray.
Tiflis : Hotel Coste.
Eriwan : Hotel Opernanzug.
Siehe die vollständige Beschreibung

Einzelheiten

Covid-19-Maßnahmen

Alle unsere Dienstleistungen entsprechen den lokalen Gesetzen und Empfehlungen zur Vermeidung von Coronaviren.

Dauer

12 Tage.

Idiom Die Aktivität wird mit einem spanischsprachigen Guide durchgeführt.

Die Aktivität wird mit einem spanischsprachigen Guide durchgeführt.

Inbegriffen

Alle Transfers, von der Ankunft bis zur Abreise.

Unterstützung vom ersten Moment an.

Spanisch sprechender Guide für alle Besuche.

Fahrkarten.

11 Übernachtungen mit Frühstück.

Mineralwasser.

Nicht enthalten

Flugtickets.

Mahlzeiten und Abendessen.

Aserbaidschan Visum: 25 pro Person.

Reiseversicherung.

Wann buchen

Sie können bis zu 10 Tage vorher buchen , wenn noch Plätze frei sind. Buchen Sie jetzt und sichern Sie sich Ihren Platz.

Bonustyp

Elektronisch. Nehmen Sie es auf Ihr Handy.

Barrierefreiheit

Es ist nicht rollstuhlgerecht.

Nachhaltigkeit

Alle Dienstleistungen entsprechen unserem Nachhaltigkeitskodex.

Haustiere

Nicht erlaubt.

Häufige Fragen

  • PWie mache ich die Reservierung?

    RUm diese Aktivität zu buchen, wählen Sie das gewünschte Datum und füllen Sie das Formular aus. Die Bestätigung erfolgt umgehend.

  • PIst eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich?

    RDiese Aktivität erfordert mindestens 2 Teilnehmer. Falls Sie diese Nummer nicht erreichen, werden wir Sie kontaktieren, um Ihnen verschiedene Alternativen anzubieten.