Angebots-ID 1633400287-4995 Standort , Labels ,

Ausflug nach Bariloche und Villa La Angostura

Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

[ 43 € ]

KOSTENLOSE Stornierung hasta 48 horas antes

11 Stunden

Fahren Sie auf der emblematischen Straße der Sieben Seen, um zwei der typischsten Städte Patagoniens zu erkunden . Sie spazieren durch die Straßen von Villa La Angostura und entdecken Bariloche.
Villa La Angostura rodeada por el lago Nahuel Huapi
Centro de Bariloche
Camino de los Siete Lagos
Route
Wir holen Sie um 8:00 Uhr am Hotel im Zentrum von San Martín de los Andes ab und verlassen die Stadt, um die Route zu nehmen, die als Camino de los Siete Lagos bekannt ist . Möchten Sie die Naturschätze entdecken, die es beherbergt? 
Auf 115 Kilometern durchqueren wir Gebiete mit üppigen Wäldern und Flüssen mit transparentem Wasser. Unterwegs besuchen wir die Seen Machónico, Falkner, Villarino, Escondido, Correntoso, Espejo und Nahuel Huapi . 
Am Mittag erreichen wir Villa La Angostura , eine Touristenstadt, die uns mit ihren Gärten und Häfen willkommen heißt. Wir werden durch die engen Gassen spazieren, um die El Messidor Residence zu treffen , ein Schloss im französischen Stil im Herzen Patagoniens! 
Danach kehren wir zur Straße zurück, um den See Nahuel Huapi zu umgehen . Bestimmung? San Carlos de Bariloche. Sobald wir dort sind, besuchen wir das Civic Center und gehen durch den Hafen. Darüber hinaus haben Sie Zeit, um zu essen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
Am Nachmittag treten wir unseren Rückweg über den berühmten Córdoba-Pass an , eine alternative Route zur Sieben-Seen-Straße, deren Landschaften Sie sprachlos machen werden.
 
Am Zusammenfluss der Flüsse Limay und Tragul werden wir eine beeindruckende Abfolge von Felsskulpturen sehen, die über Hunderte von Jahren durch die Erosion von Eis, Wasser und Wind entstanden sind . Wir werden sofort verstehen, warum diese Gegend als “Valle Encantado” bekannt ist .
Besonders erwähnenswert ist die Casa de Piedra , die von den Einheimischen als Ruca Cura bekannt ist , eine zwischen den Felsen versteckte Höhle , die in ihrem Inneren Höhlenmalereien und Überreste der ursprünglichen Mapuche-Völker versteckt . Neben dieser Höhle mit mehr als zehntausend Jahren Geschichte können wir den beeindruckenden natürlichen Balkon über dem Caleufu-Fluss sehen . 
Schließlich grenzen wir im letzten Abschnitt des Paso Córdoba an den Meliquina-See , der uns zurück nach San Martín de los Andes führt. Gegen 19:00 Uhr begleiten wir Sie zum Abschluss der Exkursion zu Ihrer Unterkunft in der Innenstadt. 
Was ist, wenn das Wetter schlecht ist?
Der Abschluss dieser Exkursion hängt von den Wetterbedingungen ab. Bei ungünstigen Bedingungen werden wir Sie kontaktieren, um Ihnen eine Terminänderung oder eine Rückerstattung des Betrags anzubieten. 
Siehe die vollständige Beschreibung

Einzelheiten

Covid-19-Maßnahmen

Alle unsere Dienstleistungen entsprechen den lokalen Gesetzen und Empfehlungen zur Vermeidung von Coronaviren.

Dauer

11 Stunden.

Idiom Die Aktivität wird mit einem spanischsprachigen Guide durchgeführt.

Die Aktivität wird mit einem spanischsprachigen Guide durchgeführt.

Inbegriffen

Abholung von zentralen Hotels in San Martín de los Andes.

Transport.

Anleitung auf Spanisch.

Nicht enthalten

Mahlzeit.

Wann buchen

Sie können bis zu 24 Stunden vorher buchen , wenn noch Plätze frei sind. Buchen Sie jetzt und sichern Sie sich Ihren Platz.

Bonustyp

Elektronisch. Nehmen Sie es auf Ihr Handy.

Barrierefreiheit

Es ist nicht rollstuhlgerecht.

Nachhaltigkeit

Alle Dienstleistungen entsprechen unserem Nachhaltigkeitskodex.

Haustiere

Nicht erlaubt.

Häufige Fragen

  • PWie mache ich die Reservierung?

    RUm den Ausflug nach Bariloche und Villa La Angostura zu buchen, wählen Sie das gewünschte Datum und füllen Sie das Formular aus. Die Bestätigung erfolgt umgehend.

  • PIst eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich?

    RDiese Aktivität erfordert mindestens 2 Teilnehmer. Falls Sie diese Nummer nicht erreichen, werden wir Sie kontaktieren, um Ihnen verschiedene Alternativen anzubieten.