Angebots-ID 1632494601-637 Standort , Labels ,

8-tägige Best of Tibet-Tour

Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch

[ Von 800,20 € ]

Kostenlose Stornierung bis zu 21 Tage im Voraus

8 Tage

Lhasa, Gyantse, Shigatse und bis zum Everest-Basislager . Bereisen Sie die Highlights Tibets auf dieser achttägigen Tour. Sie werden es nicht bereuen!
Monte Everest
Templo Jokhang
Lago Yamdrok
Debate entre monjes budistas
Monasterio Palcho
Monasterio Rongbuk
Palacio Potala
Route
Tag 1: Lhasa
Wir holen Sie am Flughafen Lhasa oder am Hauptbahnhof ab . Von dort bringen wir Sie zum Hotel in Lhasa, wo Sie sich bis zum nächsten Tag ausruhen können.
Tag 2: Lhasa
An diesem ersten Tag besuchen wir den Potala Palast , die Winterresidenz des Dalai Lama. Wir werden diesen wichtigen Ort besuchen und seine Geschichte im Detail kennen.
Wir setzen unsere Tour zum Jokhang-Tempel fort , wo Sie nicht nur die Sakyamuni-Statue bewundern, sondern auch die Legende und Geschichte des Tempels erfahren. Können Sie zwei Prinzessinnen mit einer buddhistischen Statue in Verbindung bringen?
Zum Abschluss des Tages machen wir einen Spaziergang durch das Viertel Bakhor , eine Pilgerroute für Tausende von Gläubigen, die zum Jokhang-Tempel kommen, um zu beten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Produkte der Straßenhändler zu beobachten, die die Straße bevölkern.
Wir werden ein Willkommensdinner in einem lokalen Restaurant genießen, damit Sie die traditionellen Aromen Tibets kennenlernen können.  
Tag 3: Lhasa
Nachdem wir uns beim Frühstück im Hotel in Lhasa gestärkt haben, besuchen wir die drei wichtigsten tibetischen Klöster . Zuerst besuchen wir das Kloster Deprung , das größte. Es beherbergte sogar mehr als 7.000 Mönche!
Unser zweiter Halt wird das Ganden Kloster sein , das vom Dalai Lama genutzt wurde, bevor er seine Residenz in den Potala Palast verlegte. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung von der Bedeutung des Ortes und warum die Armee der Roten Garden ihn vollständig zerstört hat.
Schließlich erreichen wir das Kloster Sera , wo Sie die Möglichkeit haben, eine Debatte zwischen buddhistischen Mönchen zu betrachten.
Tag 4: Lhasa – Gyantse – Shigatse
Wir werden Kraft sammeln, bevor wir Lhasa verlassen, um unsere Route nach Gyantse zu beginnen . Unterwegs bewundern Sie eine der schönsten Landschaften, die Sie sich vorstellen können. Die Berge bilden zusammen mit dem Yamdrok-See auf einer Höhe von fast 4.500 Metern über dem Meeresspiegel ein unvergessliches Bild.
Wir fahren weiter bis wir Gyantse erreichen, wo wir das berühmte Palcho Kloster (Pelkor Chode) besuchen . Drei tibetisch-buddhistische Traditionen koexistieren in diesem Komplex friedlich. Wir werden seine Kapellen, Buddha-Skulpturen und seinen imposanten Stupa bewundern.
Nach etwa eineinhalb Stunden Fahrt erreichen wir das Shigatse Hotel, um uns nach einem intensiven Tag auszuruhen.
Tag 5: Shigatse – Rongbuk
Nach dem Frühstück im Hotel in Shigatse fahren wir nach Lhatse, wo wir zum Mittagessen anhalten. Wir kehren auf die Straße zurück, um Shegar zu erreichen. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie das Dach der Welt, den Mount Everest, bewundern .
Schließlich erreichen wir das Kloster Rongbuk . Dieses Kloster in der Stadt Basum gilt als der höchstgelegene bewohnte Ort der Welt, nur 200 Meter unterhalb des Everest-Basislagers.
Wir werden uns in einem großen Zelt an einem beneidenswerten Ort am Fuße des höchsten Gipfels der Erde ausruhen.
Tag 6: Rongbuk – Shigatse
Am Morgen wachen wir als erstes auf, um den Sonnenaufgang über dem Mount Everest zu sehen und genießen so einen unschlagbaren Blick auf den Berg. Wir werden die Möglichkeit haben, zum Everest-Basislager zu klettern . Diese etwa 4 Kilometer lange Strecke kann zu Fuß oder mit einem der Busse, die dort hinauffahren, zurückgelegt werden.
Mittags kehren wir nach Shigatse zurück .
Tag 7: Shigatse – Lhasa
Nachdem wir uns im Shigatse Hotel gestärkt haben, machen wir uns auf, das Tashilunpo-Kloster zu erkunden . Hier finden wir das Grab des Panchen Lama und die größte und am besten erhaltene Statue von Jampa, dem zukünftigen Gott.
Am Nachmittag kehren wir nach Lhasa zurück .
Tag 8: Lhasa
Frühstück im Hotel in Lhasa und Transfer zum Flughafen oder Bahnhof von Lhasa .
Unterkunft
Der Rundgang beinhaltet 7 Hotelübernachtungen mit Frühstück. Die in der Tour vorgesehenen Unterkünfte sind die folgenden:
Lhasa (4 Nächte) : Drei-Sterne-Hotel mit Frühstück.
Shigatse (2 Nächte) : Drei-Sterne-Hotel mit Frühstück.
Rongbuk (1 Nacht) : Zelt.
Speiseplan
Die Unterbringung in allen Hotels der Reiseroute beinhaltet das Frühstück an allen Tagen der Strecke, außer in Rongbuk, und ein Willkommensdinner am zweiten Tag. Der Rest des Mittag- und Abendessens muss in Eigenregie erfolgen.
Wichtig
Für die Einreise nach Tibet benötigen Sie eine spezielle Einreiseerlaubnis . Dazu ist es erforderlich, dass Sie den original gültigen Reisepass und das chinesische Visum mit sich führen . Mit diesen Dokumenten stellen wir Ihnen die Einreiseerlaubnis nach Tibet aus , die Ihnen in ca. 8 Werktagen zugesandt wird.
Die Abholung vom Flughafen oder Bahnhof ist nur um 9.30 Uhr, 13.30 Uhr oder 16.30 Uhr inbegriffen. 
Der Transfer zum Flughafen oder Bahnhof ist nur um 6.30 Uhr, 8.30 Uhr und 12.30 Uhr inklusive. 
Wenn die Abholung oder Überweisung zu einem anderen als dem oben angegebenen Zeitpunkt angefordert wird, werden Ihnen 38 . in Rechnung gestellt US $ (32.30 €) vom Bahnhof oder 61 US $ (51,90 €) vom Flughafen Lhasa.
Hinweis zu den Preisen
Der angegebene Preis gilt pro Person im Doppel- oder Einzelzimmer .  Wenn Sie ohne Begleitung reisen, haben Sie die Möglichkeit, ein Doppelzimmer zu reservieren, das sich mit einer anderen Person der Tour teilt.
Siehe die vollständige Beschreibung

Einzelheiten

Dauer

8 Tage.

Idiom

Die Aktivität wird mit einem englischsprachigen Guide durchgeführt.

Inbegriffen

Einreiseerlaubnis für Tibet.

Abholung und Rücktransfer zum Flughafen oder Bahnhof von Lhasa (angegebene Zeiten).

Abholung und Rücktransfer zum Hotel.

Anleitung auf Englisch.

6 Hotelübernachtungen und eine Übernachtung im Zelt.

Frühstück (außer im Kloster Rongbuk).

Begrüßungsessen am zweiten Abend.

Eintritt zu allen Denkmälern.

Wasserflaschen während der Fahrten.

Sauerstoffflaschen.

Nicht enthalten

Chinesisches Visum.

Essen und Abendessen.

Abholung und Rücktransfer außerhalb der angegebenen Zeiten.

Wann buchen

Sie können bis zu 45 Tage vorher buchen , wenn noch Plätze frei sind. Buchen Sie jetzt und sichern Sie sich Ihren Platz.

Bonustyp

Elektronisch. Nehmen Sie es auf Ihr Handy.

Barrierefreiheit

Es ist nicht rollstuhlgerecht.

Nachhaltigkeit

Alle Dienstleistungen entsprechen unserem Nachhaltigkeitskodex.

Es erfordert keine Druckdokumentation.

Haustiere

Nicht erlaubt.

Häufige Fragen

  • P -Wie mache ich die Reservierung?

    R -Um diese Aktivität zu buchen, wählen Sie das gewünschte Datum und füllen Sie das Formular aus. Die Bestätigung erfolgt umgehend.